Welpen - C-Wurf - 

C-Wurf Tagebuch

Welpentagebuch C-Wurf

 

Origine ll E-Shining Red Leaf & Pähkähullun Soonmoro

 

 

 

Auch für Tuli wurde der Muttertag (10.05.2020) zu etwas ganz Besonderem. Sie hat am späten Nachmittag sechs wundervollen Welpen das Leben geschenkt. Es sind 4 Hündinnen und zwei Rüden.

  faks8528

 

Von der Geburt bis zum Auszug in das neue Zuhause...

 

 4.Woche

Alle Welpen nehmen weiter fleißig zu. Der Welpenbrei scheint ihnen zu schmecken und sie vertragen ihn gut. Natürlich trinken sie auch noch sehr regelmäßig bei Tuli. Nach dem Innenauslauf haben die Kleinen nun auch den Außenauslauf erkundet. So viel frische Luft macht ziemlich müde. In den Wachphasen wird jetzt getobt, gespielt und alles "Neue" eifrig erkundet. Auch die erste Autofahrt liegt hinter uns. Am Wochenende haben uns alle zukünftigen Familien der kleinen Himmelsstürmer besucht. Tuli hat den Besuch freundlich empfangen und auch die Welpen zeigten sich neugierig und interessiert.

 

 Welpe 1, Rüde

img_2565

 Welpe 2, Rüde

img_2605

 

 Welpe 3, Hündin

img_2758

 Welpe 4, Hündin

img_2610

 

 Welpe 5, Hündin

img_2582

 Welpe 6, Hündin

img_2572

 

 

3.Woche

Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell. Alle Welpen haben ihre Äuglein geöffnet und die Wachphasen werden länger. Sie werden nicht mehr nur für die Nahrungsaufnahme, sondern auch für erste Spieleinheiten genutzt.  Die erste Wurmkur haben alle gut vertragen und auch der erste Welpenbrei schien allen zu schmecken. Ende dieser Woche waren die ersten, Tuli sehr vertrauten Gesichter, zu Besuch und haben die Kleinen kennengelernt. Tuli hat sich riesig darüber gefreut. Auch den Innenauslauf haben die Welpen schon erkundet.

 

 Welpe 1, Rüde

  img_2225

  img_2383

 

Welpe 2, Rüde

  img_2233

  img_2389

 

 Welpe 3, Hündin

  img_2251

  img_2249

 

 Welpe 4, Hündin 

  img_2253

  img_2255

 

 Welpe 5, Hündin

  img_2258

  img_2264

 

 Welpe 6, Hündin

  img_2275

  img_2385

 

 

 2. Woche

Und schon wieder ist eine Woche vergangen. Die kleinen Himmelsstürmer haben alle kräftig zugenommen und so langsam kommt richtig "Leben" in die Wurfkiste. Sie üben fleißig das Laufen und auch die Äuglein werden langsam geöffnet. Zudem können alle eigenständig Kot und Urin absetzen. Tuli kümmert sich großartig um ihren Nachwuchs, genießt aber auch schon etwas längere Ausflüge in den Wald.

 

Welpe 1, Rüde

  img_1853

  img_1866

 

Welpe 2, Rüde

  img_1857

  img_1863

 

 Welpe 3, Hündin

   img_1879

  img_1871

 

 Welpe 4, Hündin

  img_1887

  img_1888

 

 Welpe 5, Hündin

  img_1895

  img_1902

 

  Welpe 6, Hündin

  img_1908

  img_1910

 

 

1. Woche

Jetzt sind die kleinen Himmelsstürmer schon eine Woche alt. Sie verbringen den Tag damit zu schlafen und zu trinken. An Gewicht haben alle gleichmäßig zugenommen. Tuli macht einen entspannten und ausgeglichenen Eindruck und kümmert sich aufmerksam und liebevoll um ihren Nachwuchs. Auch die Zuchtwartin war diese Woche schon bei uns und ist mit Tuli und den Welpen sehr zufrieden.

Welpe 1, Rüde

img_1595

Welpe 2, Rüde

img_1550

 

Welpe 3, Hündin

img_1566

Welpe 4, Hündin

img_1570

 

Welpe 5, Hündin

img_1581

Welpe 6, Hündin

img_1543

 

 

Die kleinen Himmelsstürmer stellen sich vor...

 

 

 

 

Welpe 1, Rüde, 16:11 Uhr, 360g, red merle

  img_1323

 

 

 

 

Welpe 2, Rüde, 16:18 Uhr, 420g, red merle

  img_1321

 

 

 

 

Welpe 3, Hündin, 17:01 Uhr, 340g, red bi

  img_1332

 

 

 

 

Welpe 4, Hündin, 17:29 Uhr, 370g, red bi

  img_1338

 

 

 

 

Welpe 5, Hündin, 18:20 Uhr, 290g, red tri

  img_1350

 

 

 

 

Welpe 6, Hündin, 19:06 Uhr, 380g, red merle

  img_1312