Welpen - A-Wurf - 

A-Wurf Tagebuch

Spirit of cochise El Dorado "Luke" und Toffee-Fee

wurden am 24.09.2017 Eltern

von 10 zauberhaften Welpen

 

Anbei Ihr Welpentagebuch

von der Geburt bis

zum Abschied

 

Unsere kleinen Himmelsstürmer

8.Woche

Die letzten zwei Wochen mit den Welpen sind vergangen wie im Fluge. Der Terminkalender der kleinen Himmelsstürmer war gefüllt mit einer Gesundheitsuntersuchung der Tierärztin, einem Impftermin und natürlich der Wurfendabnahme durch unsere Zuchtwartin. Diese ganze Aufregung haben sie gut gemeistert. Außerdem machten wir noch einige Ausflüge ins Grüne und haben das Autofahren weiter geübt. Viel zu schnell vergingen die Tage und die Kleinen mussten ihre Koffer packen. Dann war es so weit und viele glückliche und gespannte Familien standen hier an mehreren Tagen vor der Tür, um ihre neuen Familienmitglieder endlich abzuholen.

Mittlerweile sind alle Himmelsstürmer bei ihren Familien eingezogen (siehe Grüße vom A Wurf).

Wir wünschen allen eine aufregende und besondere Kennenlernzeit und freuen uns immer mal wieder von ihnen zu hören. Wir fiebern schon jetzt dem ersten Welpentreffen entgegen.

 

7. Woche

Wir starten nun in unsere letzte Woche mit den kleinen Himmelsstürmern. In der vergangenen Woche wurden die Welpen gechippt und der große Ausflug zum Augenarzt stand an. Das Ergebnis der Untersuchung hätte positiver nicht sein können, denn alle Welpen sind frei. An dieser Stelle danken wir Frau Dr. Koch und ihrer Helferin für ihr liebevolles und geduldiges Händchen bei der Untersuchung. Die Kleinen haben neugierig das Behandlungszimmer erkundet und es auf die Belastungsprobe gestellt. Trotz großer Aufregung haben es alle gut überstanden und auch die Autofahrt lief sehr entspannt ab. Ein weiteres Highlight der Woche war der Besuch der Kindergartengruppe meines Sohnes. Da die Welpen mittlerweile viele, viele Menschen und vor allem Kinder kennengelernt haben, sorgte dies für wenig Aufregung. In den nächsten Tagen steht nun noch die Impfung und die Wurfabnahme durch unsere Zuchtwartin auf dem Plan. Dann ist es bereits so weit und die ersten Himmelsstürmer packen ihre Koffer und ziehen in ihre neuen Familien. Wir blicken diesem Ereignis mit gemischten Gefühlen entgegen. Einerseits ist zu erkennen, dass für die Kleinen die Zeit gekommen ist, in die weite Welt hinauszugehen und andererseits haben wir jeden Einzelnen sehr ins Herz geschlossen. Jeder von ihnen ist etwas ganz Besonderes und wir sind sehr glücklich, dass wir so tolle Familien für sie gefunden haben.

 

Angelic Flood Wilma (Toffy)

7-Woche-Toffy-097

Angelic Flood Fred (Gizmo)

7-Woche-Gizmo-089

Angelic Flood Simba (Gordon)

7-Woche-Gordon-082

Angelic Flood Balu (Bailey)

7-Woche-Bailey-100

Angelic Flood Mogli (Oakley)

7-Woche-Oakley-110

 

Angelic Flood Alvin (Joey)

7-Woche-Joey-094

Angelic Flood Sid (Cooper)

7-Woche-Cooper-096

Angelic Flood Dori (Toffie)

7-Woche-Toffie-111

Angelic Flood Belle (Youko)

7-Woche-Youko-107

Angelic Flood Raksha (Raksha)

7-Woche-Raksha-088

 

 

6. Woche

Unsere "Kleinen" werden jetzt richtig groß. Weiterhin wird viel gespielt, getobt und erkundet. Neuen, ihnen unbekannten Situationen, begegnen sie neugierig und interessiert. Wenn das Wetter es zulässt, ist das Spiele-Paradies im Garten eine beliebte Attraktion. Diese Woche waren wir einige male im Grünen außerhalb des Grundstücks unterwegs. Diese kleinen Ausflüge waren ein großes Abenteuer für die Himmelsstürmer. Sie sind mutig auf Erkundungstour gegangen und es gab einiges zu entdecken. Unserem Besuch begegnen sie sehr aufgeschlossen und stürmisch. Streicheleinheiten sind beliebt und werden genossen. Alle Welpen haben ihre Familien gefunden und werden bereits freudig erwartet. Kommende Woche werden die kleinen "Großen" gechipt und augenuntersucht.

 

Angelic Flood Wilma wird Toffy heißen und zieht zu Familie Meurer nach Wenden ins Sauerland. Hier wird sie schon sehnsüchtig erwartet.

Angelic Flood Fred wird Gizmo heißen und zieht zu Familie Obkircher nach Kassel. Er wird die Agility-Welt bereichern.

 

Angelic Flood Simba wird Gordon heißen und wird in Wunstorf nicht nur von Familie Niemann, sondern auch von Aussie-Kumpel Barney freudig erwartet.

Angelic Flood Balu wird Bailey heißen und zieht zu Frau Tiedemann nach Engelschoff. Er wird zukünftig die Ausritte begleiten und auch im Hundesport anzutreffen sein.

 

Angelic Flood Mogli wird Oakley heißen und zukünftig mit Herrn Grupp die Wälder von Berlin erobern. Auch im Hundesport werden sie anzutreffen sein.

Angelic Flood Alvin bleibt ganz in unserer Nähe und zieht nach Stelle.

 

Angelic Flood Sid wird Cooper heißen. Er zieht zu Familie Glavas/Richers nach Hamburg. Ihn wird man nicht selten an der Nordsee antreffen.

6-Woche-Cooper-345 

6-Woche-Toffie-350 

Angelic Flood Dori wird Toffie heißen und zieht zu Familie Krämer nach Neu-Anspach. Sie wird im Bereich Agility durchstarten und ihre neue Familie am Pferd begleiten.

 

Angelic Flood Belle wird Youko heißen und zieht zu Familie Schubert nach Wendisch-Evern. Sie wird das Rudel von Linox und Smiley bereichern und im Bereich Agility ausgebildet

Angelic Flood Raksha wird ihren Namen behalten und zieht zu Frau Faroß nach Bardowick. Wir sind gespannt, was wir von ihr aus dem Bereich Freestyle-Dogfrisbee noch so hören werden.

 

 

5. Woche

Schon wieder liegt eine Woche hinter uns. Die Kleinen entwickeln sich rasant und nehmen fleißig weiter zu. Sie bekommen jetzt zweimal am Tag einen Milchbrei und zweimal eine Fleischmahlzeit. Wenn die Pfeife ertönt, ist großer Andrang an den Näpfen - es scheint ihnen zu schmecken. Zwischendurch säugt Toffee die "Zwerge" weiterhin. Wenn es die Witterung zulässt, sind wir im Garten anzutreffen. Hier bewegen sich die kleinen Himmelsstürmer jetzt genau so sicher wie im Haus und gehen auf Erkundungstour. Größter Spaßfaktor ist aktuell ein riesen Wackelbrett im Wohnzimmerauslauf. Auf diesem wird getobt, gerauft und sogar geschlafen. Auch das Bällebad ist gern genommen und wer darin tobt, ist selten allein. Die Welpen verhalten sich unserem Besuch gegenüber sehr interessiert und aufgeschlossen und krabbeln gerne von Schoß zu Schoß um möglichst viele Streicheleinheiten zu bekommen. Alle zukünftigen Familien haben die Welpen nun kennengelernt.

Angelic Flood Wilma

5-Woche-Wilma-049

Angelic Flood Fred

5-Woche-Fred-035

Angelic Flood Simba

5-Woche-Simba-093

Angelic Flood Balu

5-Woche-Balu-047

Angelic Flood Mogli

5-Woche-Mogli-106

 

Angelic Flood Alvin

5-Woche-Alvin-084

Angelic Flood Sid

5-Woche-Sid-086

Angelic Flood Dori

5-Woche-Dori-076

Angelic Flood Belle

5-Woche-Belle-062

Angelic Flood Raksha

5-Woche-Raksha-066

 

 

   4. Woche

Hinter uns liegen ganz besondere Tage. Die Kleinen haben ihren Welpenauslauf im Wohnzimmer im Sturm erobert. Sie sind neugierig und probieren sich aus. Alle Veränderungen und Neuigkeiten werden erkundet. Auch der Auslauf im Garten steht und wurde bereits von den kleinen Himmelsstürmern unter die "Lupe" genommen. Die Welpen toben und spielen viel miteinander und auch bei "Mama" werden die Grenzen abgefragt. Toffee hat alle "Pfoten" voll zu tun. Sie bekommen jetzt zweimal am Tag einen Milchbrei und eine Fleischmahlzeit. Bisher haben sie es gut vertragen und nehmen alle fleißig zu. Zwischendurch werden die Kleinen weiterhin von Toffee gesäugt. Diese Woche durften wir die ersten zukünftigen Familien der Welpen begrüßen. Toffee und die Kleinen haben die Aufregung gut gemeistert und ich denke die Familien hatten die Möglichkeit einen Einblick zu bekommen und haben die gemeinsame Zeit genossen. Jetzt liegen noch spannende und aufregende vier Wochen vor uns und wir freuen uns sehr darauf.

Angelic Flood Wilma

4-Woche-Wilma-027

Angelic Flood Fred

4-Woche-Fred-016

Angelic Flood Simba

4-Woche-Simba-104

Angelic Flood Balu

4-Woche-Balu-116

Angelic Flood Mogli

4-Woche-Mogli-072

 

Angelic Flood Alvin

4-Woche-Alvin-076

Angelic Flood Sid

4-Woche-Sid-054

Angelic Flood Dori

4-Woche-Dori-045

Angelic Flood Belle

4-Woche-Belle-073

Angelic Flood Elsa

4-Woche-Elsa-088

 

 

3. Woche

Hinter uns liegt eine aufregende Woche. Die Welpen haben ihre Augen und Ohren geöffnet und auch das Laufen klappt jetzt ziemlich gut. Anfang der Woche haben wir angefangen den kleinen Himmelsstürmern etwas Welpenmilch zusätzlich anzubieten. Auch das Trinken aus einer Schüssel wird von Tag zu Tag besser. Manchmal werden erst einmal die Pfoten darin gebadet... Auch das schöne Wetter haben wir schon ausgenutzt und ein paar Sonnenstrahlen eingefangen. Heute haben die Kleinen ihren Welpenauslauf im Wohnzimmer kennengelernt. Da gab es jede Menge zu entdecken. Auch hatten wir heute zum ersten mal Besuch aus der Familie und von Freunden. Menschen die Toffee sehr vertraut sind. Es waren sehr nette und entspannte gemeinsame Stunden. Jetzt freuen wir uns auf die vielen netten Familien, die nächstes Wochenende kommen, um unsere Welpen kennenzulernen.

Angelic Flood Wilma

3-Woche-Wilma-229

Angelic Flood Fred

3-Woche-Fred-257

Angelic Flood Simba

3-Woche-Simba-276

Angelic Flood Balu

3-Woche-Balu-295

Angelic Flood Mogli

3-Woche-Mogli-288

 

Angelic Flood Alvin

3-Woche-Alvin-265

Angelic Flood Sid

3-Woche-Sid-246

Angelic Flood Dori

3-Woche-Dori-212

Angelic Flood Belle

3-Woche-Belle-237

Angelic Flood Elsa

3-Woche-Elsa-206

 

 

1.Woche

Jetzt ist schon eine Woche vergangen und es geht der stolzen Mama und den Kleinen sehr gut. Sie nehmen alle fleißig zu und Toffee kümmert sich liebevoll um sie. Toffee und den Babys geht es gut. Sie nehmen alle zu und Toffee kümmert sich rührend um sie. Der Tag wird damit verbracht zu essen und zu schlafen.

Ihre Augen und Ohren sind noch geschlossen, aber so langsam kommt Bewegung in die Wurfkiste. Wenn die Kleinen schlafen, gönnt sich Toffee jetzt die ein oder andere Auszeit in unserer Familie.

Heute war außerdem unsere Zuchtwartin bei uns und hat die Wurferstbesichtigung durchgeführt. Sie war mit den kleinen Himmelsstürmern sehr zufrieden.

 Unsere Woche nach der Geburt

 

Welpe 1 Hündin

 red merle, 7.34 Uhr, 445g

1-Woche-Welpe-1-2

Welpe 2 Rüde

 red tri, 7.39 Uhr, 404g

1-Woche-Welpe-2-2

Welpe 3 Rüde

red merle, 8.03 Uhr, 414g

1-Woche-Welpe-3-2

Welpe 4 Rüde

red merle, 8.16 Uhr, 451g

1-Woche-Welpe-4-2

Welpe 5 Rüde

red merle, 8.41 Uhr, 343g

1-Woche-Welpe-5-2

 

Welpe 6 Rüde

red tri, 10.08 Uhr, 360g

1-Woche-Welpe-6-2

Welpe 7 Rüde

red tri, 10.48 Uhr, 356g

1-Woche-Welpe-7-2

Welpe 8 Hündin

red merle, 12.25 Uhr, 358g

1-Woche-Welpe-8-2

Welpe 9 Hündin

red merle, 14.16 Uhr, 365g

1-Woche-Welpe-9-2

Welpe 10 Hündin

red merle, 16.42 Uhr, 363g

1-Woche-Welpe-10-2

 

Hier ein paar Eindrücke der ersten gemeinsamen Stunden....